Sachsen-Anhalt
Schule in Normalbetrieb unter Hygieneauflagen

Veröffentlicht am: 18.08.2020
Schröder begrüßt Freiräume vor Ort

Der Sangerhäuser CDU-Landtagsabgeordnete André Schröder hat die Entscheidung der Landesregierung begrüßt, das kommende Schuljahr im Normalbetrieb unter Hygieneauflagen zu beginnen.

„Es ist richtig, auf eine generelle Maskenpflicht zu verzichten. Die Schulen haben vor Ort die Freiheit, aufgrund örtlicher Gegebenheiten bzw. der Meinungsbildung in der Schulkonferenz abweichende Regelungen zu treffen.“